logo Kirche Giebelstadt Bütthard

Liebe Christen in unserer Pfarreiengemeinschaft,

auch in den kommenden Wochen und wahrscheinlich Monaten werden Gottesdienste in der ursprünglichen Zahl und im ursprünglichen Umfang nicht gehalten werden können.

Bis auf weiteres gilt deshalb folgende Regelung:

Sonntags ist jeweils um 10:00 Uhr Gottesdienst

in der Pfarrkirche St. Josef, Giebelstadt und
in Bütthard – im Freien.

In der Zeit des Urlaubs von Pfr. Hartmann vom 15.6.2020 bis zum 13.7.2020 werden die Gottesdienste abwechselnd Samstagabend und am Sonntagmorgen gehalten.

Um die Zahl der Gottesdienste ein wenig zu vergrößern, haben wir uns folgende Veränderung überlegt: an Samstagen gibt es jeweils in Absprache mit den kleineren Gemeinden ein Gottesdienstangebot um 18:30 Uhr. Diese Gottesdienste können allerdings nur im Freien abgehalten werden, wenn die Gemeinde ein wenig beim Aufstellen des Altars sowie der Stühle oder Bänke mithilft. Bei schlechtem Wetter entfallen auch diese Gottesdienste ersatzlos.

Eine ähnliche Regelung gilt für die Beisetzungen. Bei gutem Wetter kann auf dem Friedhof ein Requiem gehalten werden und anschließend der Verstorbene beigesetzt werden. Bei schlechtem Wetter entfällt das Requiem, abgesehen von Giebelstadt, und es findet nur eine Beisetzung statt. Auch da wieder die Bitte um Hilfe bei der Vorbereitung und beim Aufstellen von Sitzgelegenheiten für ältere oder schwächere Gläubige.

Bitte beachten Sie die Aushänge in den Schaukästen sowie die Informationen im Mitteilungsblatt und auf der Homepage.

Für das Seelsorgeteam:

Monika Oestemer, Bernward Hofmann, Georg Hartmann

­