logo Kirche Giebelstadt Bütthard

Blumenteppiche kann man auch in der Kirche legen...

 

Wetterbedingt wurde der Gottesdienst an Fronleichnam in die Kirche verlegt. Pfarrer Hofmann gestaltete spontan unter Einbeziehung der anwesenden Kinder einen lebendigen Gottesdienst, musikalisch umrahmt von der Büttharder Musikkapelle.

Einige Frauen des Gemeindeteams hatten frühmorgens in der Kirche passend zum diesjährigen Kapellenjubiläum (400 Jahre Marienkapelle) einen bewundernswerten Blumenteppich gelegt. Und das Kinderkirchenteam hatte am Vorabend des Feiertages die Kinder eingeladen, jeweils ein Blumenbild zu gestalten und die wunderschönen Bilder dann im Mittelgang der Kirche aufgebaut.

Obwohl in diesem Jahr eine Prozession nicht möglich war, hat der Gottesdienst viele Besucher begeistert.

 

Bilder und Text: Brigitte Geßner

­